JA Oberbayern wählt neuen Vorstand

Am Samstag, den 13.05.17, traf sich die Junge Alternative Oberbayern in München zur Mitgliederversammlung, um einen neuen Bezirksvorstand zu wählen. Die Mitglieder wählten Kathrin Filser zur neuen Vorsitzenden. Tobias Teich wurde zum 1. stellvertretenden Vorsitzenden, Benjamin Nolte zum 2. stellvertretenden Vorsitzenden, gewählt. Erneut wurde daneben David Worofka zum Schatzmeister gewählt. Das Amt des stellvertretenden Schatzmeisters […]

weiterlesen

Bayerische AfD-Jugend trifft sich zum „Strategie-Gipfel“ in Mertingen

Die Junge Alternative (JA) Bayern traf sich am 5. März 2017 in Mertingen bei Donauwörth zu einem landesweiten Strategietreffen. Bei der Versammlung, welche vom frühen Vormittag bis in die späten Abendstunden andauerte, wurde u.a. das Vorgehen der AfD-Jugendorganisation im Bundestags-Wahljahr 2017 gemeinsam mit dem Landesvorstand und den Funktionären der, seit letztem Jahr vielerorts im Freistaat […]

weiterlesen

JA Franken wählt neuen Vorstand

Am Sonntag, den 5. Januar 2017 hat die Junge Alternative Franken in Würzburg im Rahmen einer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Der Gebietsvorstand setzt sich zusammen aus (im Bild v.li.): Kai Kircher (Schatzmeister), Thomas Schramm (Vorsitzender), Alexander Glunk und Matthias Vogler (beide Beisitzer) sowie (im Bild fehlend) Lydia von Stockmar-Wangenheim (Stellv. Vorsitzende). Der flächenmäßig größte […]

weiterlesen

Kreisverband JA Allgäu gegründet

Am Samstag, den 14. Januar 2017 hat sich der Kreisverband Allgäu der Jungen Alternative Bayern in Kempten gegründet. Er umfasst die kreisfreien Städte Memmingen, Kempten und Kaufbeuren, die große Kreisstadt Lindau sowie die Landkreise Unter- und Oberallgäu neben Ostallgäu. In den Vorstand gewählt wurden Andreas Mayer (Vorsitzender), Michael Hörmann (Stellv. Vorsitzender), Peter Zebe (Schatzmeister), B.B. […]

weiterlesen

Herkunftsstaaten an Abschiebekosten beteiligen

Zum 10.10.2016 hat der Landesvorstand der JA Bayern folgendes Positionspapier verabschiedet: Kostenbeteiligung von Herkunftsstaaten an der Rückführung von illegal nach Deutschland eingereisten Migranten Problemaufriss: Die Rückführung von Personen, deren Recht auf Asyl abgelehnt wurde oder die ihren Asylstatus verloren haben, ist teuer. Bei einem extremen Fall in Nordrhein-Westfalen in 2016 hat die Abschiebung von drei […]

weiterlesen

Kreisverband JA Nürnberg gegründet

Am Samstag, den 17. Dezember 2016 hat sich der Kreisverband Nürnberg-Fürth der Jungen Alternative Bayern in Nürnberg gegründet. Er umfasst die Stadt Nürnberg, den Landkreis Nürnberger Land sowie die Stadt und den Landkreis Fürth und auch die Stadt Schwabach. In den Vorstand gewählt wurden Lydia von Wangenheim (Vorsitzende), Matthias Vogler (Stellv. Vorsitzender), Johannes Köhler (Schatzmeister), […]

weiterlesen

Christoph Steier wird Spitzenkandidaten der JA Bayern für die BTW 2017

Junge Alternative Bayern nominiert Christoph Steier als Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl 2017 Die Junge Alternative (JA) Bayern hat am 10. Dezember 2016 in München bei einer Mitgliederversammlung mit rund 50 Teilnehmern ihren Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl 2017 gewählt. Mit 72% der Stimmen setzte sich Christoph Steier aus München gegen den Bundesschatzmeister der JA, Dominik Weth […]

weiterlesen

Rückblick der letzten Wochen und Monate – Danke an euch!

In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir zahlreiche Termine absolviert, um die Junge Alternative in Bayern bekannter zu machen. Nicht nur den strukturellen Aufbau unseres Verbandes trieben wir durch flächendeckende Gründungen von Untergliederungen voran, sondern auch bemühten wir uns, bei einigen Großveranstaltungen vor Ort zu sein, um als Ansprechpartner für Junge und politisch interessierte […]

weiterlesen