Wahlbetrug in Österreich – Eine „Dolchstoßlegende“?

 Kommentar von Sven Kachelmann (Vorstandsmitglied der JA Bayern) Ich erinnere mich zurück an die Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt im März, als der AfD-Fraktion infolge von Wahlmanipulationen (oder wie der Focus liebevoll titelte „Panne zuungunsten der AfD“) ein zusätzlicher Sitz zuerkannt werden musste. In Demokratien, wo das Vertrauen in den ordnungsgemäßen Wahlablauf der Volksrepräsentanten eines der höchsten […]

weiterlesen

Norbert Hofer: Präsident der Herzen

Kommentar von Sven Kachelmann (Vorstandsmitglied der JA Bayern) Die Bundespräsidentschaftswahlen in Österreich sind entschieden: Alexander van der Bellen wird das Amt zukünftig bekleiden. Obgleich Norbert Hofer nicht der neue Bundespräsident Österreichs ist, gratulieren wir ihm und der FPÖ rechtherzlich zu einem unfassbaren Wahlergebnis.   Dem unabhängige Kandidaten Alexander van der Bellen, lange Jahre Vorsitzender der österreichischen […]

weiterlesen

Außen rot, innen braun – die Nazis von heute

an die „Allianz gegen Rechtsextremismus“ in Nürnberg Kommentar von Florian Köhler: Ich wollte mich eigentlich nicht zu Wort melden, aber ich kann da nicht einfach wegschauen, wie man auf mieseste Art und Weise mal wieder gegen einen Wirt agitiert. Aber das ist man in der Buntrepublik Deutschland spätestens seit 68 und einer fehlgeschlagenen Erziehung gewohnt. […]

weiterlesen

An die Opfer von Asylkriminalität: Haben Sie Mut und melden Sie sich!

Ein Kommentar von Andreas Winhart: Liebe Mitbürger, vor allem aber in diesen Tagen: Liebe Mitbürgerinnen, in einem in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland nie dagewesenen Ausmaß werden wir dieser Tage Zeuge von Vertuschungen und Lüge in Bezug auf die Vorfälle der Silvesternacht von Köln, Hamburg und vielen anderen Orten in unserem Land. Schreckliches, bislang Unvorstellbares […]

weiterlesen

Flüchtlingsarmee für Syrien

Kommentar von Florian Köhler: „Bundestag beschließt die Aufstellung einer Flüchtlingsarmee“ – Das hätte ich mir von einem kompetenten Deutschen Bundestag vergangenen Freitag gewünscht, der zum Wohle deutscher Soldaten und zum Wohle eines freien demokratischen Syriens entscheidet, aber wie zu erwarten war, ist das nicht der Fall! Hier möchte ich die Forderung des polnischen Außenministers Witold Waszczykowski […]

weiterlesen

Nach Terror in Paris: Deutsches Islamgesetz?

Kommentar von Christoph Steier: Der Terror hat Europa und auch Deutschland nun final erreicht! Spätestens nach den letzten Tagen muss nun jedem bewusst sein, dass wir uns im Krieg gegen den Islamischen Staat befinden. Dieser Krieg bedroht uns, unsere Kinder, unsere Eltern und unsere Verwandten. Der Konflikt verbreitet nicht nur Angst und Schrecken, sondern schränkt […]

weiterlesen

Stellungnahme: Antiisraelische Demos in Deutschland

Kommentar von Tobias Peterka: Ich bin bestürzt über das, was man getrost als antisemitische Aufmärsche in fast allen größeren Städten Deutschlands bezeichnen kann. Während die offiziöse Meinung in diesem Land ansonsten bei jedem (vermeintlichen) Quäntchen gruppenbezogenen Hasses sofort Alarm schlägt, passierte dieses Mal tagelang nichts. Kein Wunder, man war beschäftigt: ARD und ZDF aber auch […]

weiterlesen